ThinPrint Engine auf einem Druckserver

30 views 0

Für die Kommunikation und das Drucken über TCP/IP dürfen die verwendeten TCP-Ports weder server- noch clientseitig durch Firewalls oder andere Anwendungen blockiert sein. Standard-Ports sind:

Ausgehend:

  • 4000 (für Druckaufträge)
  • 135 und 4005 (zum Lizenzserver)

Eingehend:

  • 4100 für den AutoConnect Hochverfügbarkeitsservice
  • RPC Dynamic Ports (zumindest für die TPPrintSvc.exe)
Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?