Add-TPUser

196 views 0

Beschreibung

Importiert Nutzer aus dem Active Directory (AD) und aktiviert diese für ThinPrint.

Syntax

Add-TPUser -UserIds <Strings>

Parameter Beschreibung
-UserIds ein Liste von AD-Nutzern, die folgende Infos enthalten kann:

• Name des Nutzer-Accounts (UPN)
oder
• Security-Account-Manager-Name (SAM)
oder
• Security-Identifier (SID)

Beispiel 1

Variable Werte sind orangefarben gekennzeichnet.

Add-TPUser -UserIds user5@ourdomain.local, user6@ourdomain.local

 Import und Aktivierung von user5 und user6

Import und Aktivierung von user5 und user6

Beispiel 2

$users = $()
$user5 = "ourdomain\user5"
$user6 = "user6@ourdomain.local"
$users = $user5,$user6
Add-TPUser -UserIds $users

 Import und Aktivierung von user5 und user6 per Array-Variable

Import und Aktivierung von user5 und user6 per Array-Variable

Beispiel 3

Das folgende Skript eignet sich für den Fall, dass der manuelle Lizenzaktivierungs­modus gewählt wurde, um zu verhindern, dass versehentlich zu viele Thin­Print-Lizenzen verbraucht werden. Das Skript synchronisiert die für ThinPrint akti­vierten Nutzer mit den Mitgliedern der AD-Gruppe ThinPrint. Dies hat keinen Einfluss auf das Active Directory. Variable Werte sind orangefarben gekennzeichnet.

# Name der AD-Gruppe (hier: ThinPrint)

# Definition von Variablen
$users = @()
$ADGroup = “ThinPrint$ErrorActionPreference = “Stop”
$TPuserIds = @()
$remusers = @()
# ThinPrint-Lizenzinfo anzeigen
Get-TPLicenseInfo

# Mitglieder der AD-Gruppe einlesen
$ADusers = Get-ADGroupMember -Recursive -Identity $ADGroup -ErrorAction Stop
$ADuserSIDs = $ADusers.SID

##### Skript zum Deaktivieren von ThinPrint-Nutzern, die aus der AD-Gruppe entfernt wurden #####
# Einlesen der aktivierten ThinPrint Nutzer
$TPusers = Get-TPUser
$TPuserIds = $TPusers.UserID

# Test, ob ThinPrint Nutzer entfernt werden müssen
For($i=0;$i -lt $TPuserIds.Count; $i+=1){
If($ADuserSIDs -NotContains $TPuserIds[$i] -and $$ADuserSIDs -ne $null){
$remusers+ =([string]::Format($TPuserIds[$i]))
}
}
$remusers

# Test, ob Variable $remusers leer ist. Wenn befüllt, werden enthaltene Nutzer für ThinPrint deaktiviert

If ($remusers){
Remove-TPUser -UserIds $remusers

}

# ThinPrint-Lizenzinfo anzeigen
Get-TPLicenseInfo

##### Skript zum Aktivieren von Nutzern für ThinPrint, die der AD-Gruppe „ThinPrint“ hinzugefügt wurden #####

# Aktivieren der zusätzlichen Nutzer der AD-Gruppe „ThinPrint”
Foreach ($ADUser in $ADusers){
$users += $ADUser.SID.ToString()
}
Add-TPUser -UserIds $users | Select -ExpandProperty Succuess

# ThinPrint-Lizenzinfo anzeigen
Get-TPLicenseInfo
Import und ThinPrint-Aktivierung eines neuen Nutzers aus der AD-Gruppe ThinPrint und Deaktivierung von user7, user8 und user9, da diese nicht mehr Mitglieder dieser AD-Gruppe sind

Import und ThinPrint-Aktivierung eines neuen Nutzers aus der AD-Gruppe ThinPrint und Deaktivierung von user7, user8 und user9, da diese nicht mehr Mitglieder dieser AD-Gruppe sind

 

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?