Personal Printing, ThinPrint Engine und Tracking

102 views 0

Wenn Sie Personal Printing entweder zusammen mit dem Tracking-Service nutzen (im Lieferumfang von Personal Printing enthalten) oder mit der ThinPrint Engine (nicht enthalten), beachten Sie bitte folgende Hinweise.

Installationsreihenfolge

Es wird empfohlen, jede der Komponenten Personal Printing, Tracking Report Engine, ThinPrint Engine und ThinPrint-Lizenzserver auf separaten Servern zu installieren. Zwei Ausnahmen davon sind die Kombinationen:

  • ThinPrint Engine + Personal Printing
  • Lizenzserver + ThinPrint Engine

Wenn Sie also Personal Printing auf einem Druckserver zusammen mit der ThinPrint Engine installieren wollen, halten Sie bitte folgende Reihenfolge ein:

  1. ThinPrint Engine
  2. Personal Printing

Hinweis! Die Tracking Report Engine darf nicht zusammen mit Personal Prin­ting, ThinPrint Engine oder Lizenzserver auf demselben Rechner installiert werden. Nutzen Sie hierzu einen separaten Webserver.

Service-Account für das Drucken aktivieren

Seit Version 10 verfügt die ThinPrint Engine über einen Lizenzserver. Falls ThinPrint eingesetzt wird, muss der für Installation und Konfiguration von Personal Printing ein­zurichtenden Service-Account (siehe Nutzer-Account für die Installation) auf dem Lizenzserver für das Drucken aktiviert werden.

Service-Account von Personal Printing auf dem Lizenzserver

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?