Laufzeit einer ThinPrint-Lizenz verlängern

180 views 1

Automatische Verlängerung

Seit 2020 sind ThinPrint-Lizenzen nur noch als jährliche Subscription verfügbar. Dadurch wird die Wartung der Lizenzen umso wichtiger. Denn sollten nicht die nötigen Schritte unternommen werden, verlieren diese ihre Gültigkeit, und die ThinPrint-Funktionen stoppen ihren Dienst. Zumindest so lange, bis ein Subscription-Schlüssel (bzw. Abonnementschlüssel) hinterlegt wird oder eine neuer gültiger Lizenzschlüssel hinzugefügt wird. Wer die einzelnen ThinPrint-Lizenzschlüssel besser verstehen möchte, kann dies hier nachlesen.

Die Subscrition-Schlüssel können Sie automatisch von lsus.thinprint.com herunterladen und im Lizenzmanager des ThinPrint-Lizenzservers installieren lassen. Hierzu benötigt der Lizenzserver eine zusätzliche Komponente: den ThinPrint License Update Service, dessen Installation im Folgenden beschrieben wird.

Funktionsweise

Der ThinPrint License Update Service sendet Anfragen an die Serverkomponente in der Cloud (lsus.thinprint.com), holt sich den neuesten Subscrition-Schlüssel, der zu einem gültigen registrierten und aktivierten Lizenzschlüssel passt, und fügt ihn diesem Lizenzschlüssel hinzu.

Systemvoraussetzungen

Hinweis: Der ThinPrint License Update Service muss eine verschlüsselte Internet-Verbindung über TCP-Port 443 zu seiner Serverkomponente lsus.thinprint.com herstellen können.

Unterstützte Betriebssysteme
  • Windows Server 2022
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
Unterstützte Lizenzserver-Versionen
  • ThinPrint-Lizenzserver 12
  • ThinPrint-Lizenzserver 11

ThinPrint License Update Service installieren

  • Laden Sie die Installationsroutine des ThinPrint License Update Services von download.thinprint.com/software/thinprint-engine auf den ThinPrint-Lizenzserver herunter, und starten Sie diese.
    Nehmen Sie die Installation mit lokalen Admin-Rechten vor.

  • Bestätigen Sie das Willkommen-Fenster mit Next.

  • Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung. Fahren Sie mit Next fort.

  • Bestätigen Sie den Installationspfad mit Next, oder wählen Sie mit Change einen anderen.

  • Geben Sie ein Konto mit lokalen Admin-Rechten an (oder das lokale System- bzw. Computer-Konto), das geplante Aufgaben resp. Scheduled Tasks ausführen darf. Bestätigen Sie mit Next.

  • Schließen Sie die Meldung über die erfolgreiche Installation mit Finish.

Die installierten Komponenten finden Sie anschließend im Aufgabenplaner resp. Task Scheduler:

  • ThinPrint – Create and Push License Report
  • ThinPrint – Sync Licenses

Die installierte Task wird einmal wöchentlich die Server-Komponente lsus.thinprint.com kontaktieren, um zu prüfen, ob neue Subscription-Schlüssel vorhanden sind und diese herunterladen und installieren. Hierzu müssen Sie keine Konfiguration vornehmen.

Troubleshooting

  • Es könnte ein Problem auftreten, wenn Sie den License Update Service zu einem Zeitpunkt installieren, der kurz vor dem Verlängerungsdatum liegt, aber noch keine neuen Subscription-Schlüssel vorhanden sind.
    Der License Update Service führt eine geplante Aufgabe aus. Der erste Lauf erfolgt unmittelbar nach der Installation, der nächste Lauf nach 7 Tagen.
    Während des ersten Laufs sind möglicherweise noch keine Subscription-Schlüssel verfügbar, falls das ThinPrint-Team sie noch nicht generiert haben sollte. Beim nächsten Lauf nach 7 Tagen kann die Lizenz bereits abgelaufen sein, so dass Ihre Nutzer.innen nicht mehr drucken können.
    Dieses Problem können Sie umgehen, indem Sie die geplante Task einige Tage nach der Installation erneut manuell ausführen ‒ irgendwann vor Ablauf der Lizenz.
    Wenn die Nutzer.innen bereits nicht mehr drucken können, starten Sie als Administrator.in im Kontextmenü des Task Schedulers die Task ThinPrint – Sync Licenses mit Run neu (siehe oben den Screenshot).
    Natürlich ist auch der alte Weg möglich: den Subscription-Schlüssel manuell im Enterprise Portal erfassen und eingeben (siehe unten).

Manuelle Verlängerung

Wenn Sie die oben beschriebene automatische Verlängerung nicht nutzen (wollen), erhalten Sie etwa 2 Monate, bevor Ihre Lizenzen ablaufen, ein Angebot zur Verlängerung über unseren Vertriebskanal. Mit der Zustimmung erhalten Sie für die von Ihnen bezogenen Lizenzen je einen Subscription-Schlüssel über das ThinPrint Enterprise Portal. Diesen Subscription-Schlüssel müssen Sie kopieren und auf Ihrem Lizenzserver im ThinPrint License Manager hinterlegen. Dies sieht Schritt-für-Schritt wie folgt aus:

  • Loggen Sie sich unter ep.thinprint.com ein, und kopieren den oder die Subscription-Keys.

  • Verbinden Sie sich anschließend auf Ihren Lizenz-Server und öffnen dort den ThinPrint License Manager.

  • Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters auf Localhost und anschließend via Rechtsklick auf den Lizenzschlüssel. Dort wählen Sie dann Subscription-Schlüssel hinzufügen (Add Subscription Key).

  • Fügen Sie den Schlüssel im neuen Dialogfenster ein und bestätigen mit OK.
    Anschließend steht das neue Ablaufdatum auch im ThinPrint License Manager. Eventuell muss die Ansicht mit der Taste F5 aktualisiert werden.

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?