Set-TPHubTemporaryNetworkConfig

40 views 0

Beschreibung

Ändert die IP-Adresse eines ThinPrint Hubs (gültig nur bis zum nächsten Neustart des Gerätes); ab Firmware-Version 1.1

Syntax

Set-TPHubTemporaryNetworkConfig -MacAddress <string> -IpAddress <string> -Netmask <string> -Gateway <string> [-NetworkInterfaces <string>] [-DiscoveryPort <int>]

 

Parameter Beschreibung
-MacAddress MAC-Adresse des Hub-Netzwerkinterfaces; entspricht MAC Address im Finder
-IpAddress IPv4-Adresse des Hub-Netzwerkinterfaces; entspricht IPv4 Address im Finder
-Netmask Subnetz-Maske des Hub-Netzwerkinterfaces; entspricht Subnet Mask im Finder
-Gateway Standard-Gateway des Hub-Netzwerkinterfaces; entspricht Default Gateway im Finder
-NetworkInterfaces optional: Beschränkung auf bestimmte Netzwerkkarten/-interfaces (wie Ethernet, VMware). Als Interface-ID wird die MAC-Adresse verwendet (diese kann mit Get-NetAdapter ermittelt werden).
-DiscoveryPort optional: Wenn eine geblockter TCP-Port oder die Firewall die Kommunikation mit einem Hub verhindert, kann hiermit ein alternativer TCP-Port angegeben wer­den. Dies hat keinen Einfluss auf den TCP-Port, den der Hub für die Antwort ver­wendet.

 

Beispiel

Set-TPHubTemporaryNetworkConfig -MacAddress B827EBE99E59 -IpAddress 192.168.149.137 -Netmask 255.255.255.0 -Gateway 192.168.149.254

IP-Adresse eines Hubs von 192.168.149.60 geändert auf 192.168.149.137

 

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?