Set-TPHubStrato

32 views 0

Beschreibung

Setzt die Einstellungen für das Remote-Management mit Hilfe des Stratodesk NoTouch Centers.

Hinweis: Wenn das Remote-Management mit -IsActive aktiviert wird, kann der Hub nicht mehr mit seiner Konsole konfiguriert werden, weil die Konfiguration zyklisch vom NoTouch Center überschrieben wird.

Syntax

Set-TPHubStrato [-IsActive <bool>] [-Server <string>] [-Interval <uint32>] [-Proxy <string>]

Set-TPHubStrato [-Config] <StratoConfig> [-Proxy <string>]

 

Parameter Beschreibung
-IsActive aktiviert (1, True) oder deaktiviert (0, False) die Fernkonfiguration mit dem NoTouch Center
-Server setzt die Adresse des NoTouch Centers (Hostname, IP-Adresse oder FQDN), Standardwert: tcmgr
-Interval setzt das Intervall für das Beziehen der Konfiguration vom NoTouch Center (in Minuten), Standardwert: 60
-Config Variable für die Werte IsActive, Server und Interval
-Proxy • optional: Adresse des Proxy-Servers
• kann auch global mit Set-TPHubProxy festgelegt werden

Beispiel 1

Das folgende Beispiel verwendet den Parameter -IsActive zum Aktivieren des Remote-Managements.

Set-TPHubStrato -IsActive 1

Beispiel 2

Das folgende Beispiel verwendet die Variable $a zum Aktivieren des Remote-Managements.

$a = Get-TPHubStrato
$a
$a.IsActive = 1
Set-TPHubStrato -Config $a
Get-TPHubStrato

 

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?