Installation der Gruppenrichtlinien

375 views 0

Systemvoraussetzungen: ein Member-Server in der Domäne, in der ThinPrint genutzt werden soll (nicht der Domänencontroller resp. Active-Directory-Server!) – mit einem der folgenden Betriebssysteme:

  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2008 R2 SP1

Für die Installation auf einem Domain-Controller, der einen zentral definierten Spei­cherort (Central Store) verwendet, siehe ThinPrint-Gruppenrichtlinien auf einem Domain Controller mit Central Store installieren (Englische Version).

Hinweis! Alternativ können Sie die GPOs auch ohne Installationsroutine installieren. Kopieren Sie hierzu auf einem Domain-Memberserver – wenn verfügbar – die betreffenden .admx-Dateien nach %systemroot%\PolicyDefinitions und ggf. die dazugehörigen .adml-Sprachdateien in die betreffenden Unterverzeichnisse,
z. B. \de-DE.
Vorsicht: Diese Unterverzeichnisse nur „mergen“, nicht komplett überschreiben!

1. Kopieren Sie die GPO-Installationsroutine ThinPrint_GroupPolicies_x64.exe resp. ThinPrint_GroupPolicies_x86.exe (im Lieferumfang der ThinPrint Engine) auf den Rechner, von dem aus Sie Ihre Gruppenrichtlinien verwalten, und füh­ren Sie sie aus.

2. Wählen Sie eine Sprache. Bestätigen Sie mit OK.

3. Das Willkommenfenster der Installationsroutine erscheint. Bestäti­gen Sie mit Weiter.

4. Lesen Sie den Lizenzvertrag und akzeptieren Sie ihn. Bestätigen Sie mit Weiter.

5. Wählen Sie den Installationsordner für die Anwendung. Bestätigen Sie mit Weiter.

6. Wählen Sie den Pfad, unter welchem die ThinPrint ADMX-Dateien abgelegt werden sollen. Bestätigen Sie mit Weiter.

7. Klicken Sie Installieren, um mit der eigentlichen Installation zu beginnen.

8. Schließen Sie die Installationsroutine durch Klick auf Fertigstellen.

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?