Weitere Funktionen

253 views 0

Lizenzierung

Wählen Sie Manage Licenses.

Lizenzliste

Es erscheint die Lizenzliste des NoTouch Centers. Folgende Lizenz ist für die Verwaltung der Hubs relevant:

Management Client = Zahl der zu verwaltenden Hubs

Folgende Lizenzinformationen werden angezeigt:

Installed Zahl insgesamt zur Verfügung stehender Lizenzen
Used von Hubs verwendete Lizenzen
Available noch verfügbare Lizenzen
Type Assignable = Lizenz kann einzelnen Geräten zugewiesen oder entzogen werden
Pool = Lizenz wird automatisch zugewiesen
Codes Anzeige der installierten Lizenzdateien oder von DEMO für eine Testinstallation

Lizenzen hinzufügen

  • Zum Erwerb von NoTouch-Center-Lizenzen wenden Sie sich bitte an Ihren ThinPrint-Händler. Dort bestellen Sie Gerätelizenzen vom Typ ThinPrint Hub Enterprise Services.
  • Sie erhalten eine Kaufbestätigung per E-Mail, die einen Transfer-Code enthält, mit dem Sie eine Lizenzdatei bei ThinPrint bestellen können. Füllen Sie hierzu das Redeem-Formular auf der ThinPrint-Webseite aus und geben hierbei sowohl den Transfer-Code als auch die IP-Adresse Ihres NoTouch Centers an (womit die Lizenzen an den Rechner mit dieser IP-Adresse gebunden  werden).
  • Daraufhin sendet Ihnen Stratodesk die betreffende Lizenzdatei vom Typ .jar per E-Mail zu. Diese ziehen Sie in das Feld Drop Files Here (s. o.).
  • Dadurch erhöht sich bei Management Client die Anzahl zur Verfügung stehender Lizenzen.

Weitere Informationen zur Lizenzierung finden Sie im Artikel Licensing der Stratodesk-knowledge-base.

Tipp: Zum Freigeben von Lizenzen verschieben Sie nicht benötigte Hubs in die Gruppe Unassigned.

Liste der Hubs herunterladen

Um eine Liste der verwalteten Hubs im .csv- und .xml-Format zu erhalten, wählen Sie Resources Client List.

NoTouch Center migrieren

Wollen Sie mit dem NoTouch Center auf einen anderen Server umziehen, dann gehen Sie wie folgt vor:

  1. Installieren Sie ein neues NoTouch Center.
  2. Generieren Sie vom alten NoTouch Center eine Backup-/Migrationsdatei (siehe unten).
  3. Importieren Sie die Backup-/Migrationsdatei in das neue NoTouch Center (siehe unten).

Exportieren einer Backup-/Migrationsdatei

Wählen Sie Resources Backup/Migration Export, um die Backup-/Migrationsdatei auf dem alten NoTouch Center zu generieren (Dateiformat: .zip).

Importieren der Backup-/Migrationsdatei

  • Für den Import der Backup-/Migrationsdatei wählen Sie im Anmeldefenster des neuen NoTouch Centers den Menüpunkt: Virtual Appliance (Container) Administration.

  • Es erscheint die Konsole Stratodesk Virtual Appliance. Wählen Sie Backup in der Titelleiste.

  • Wählen Sie Restore prior backup or migration export.

  • Klicken Sie auf Choose or drop a file from your computer, und wählen Sie die Backup-/Migrationsdatei aus, oder ziehen Sie die Datei in dieses Feld.
  • Bestätigen Sie mit Klick auf den Button Send File.

Update der NoTouch-Center-Firmware

  • Für ein Update der Stratodesk-Firmware des NoTouch Centers wählen Sie ebenfalls im Anmeldefenster den Menüpunkt: Virtual Appliance (Container) Administration.

  • Es erscheint die Konsole Stratodesk Virtual Appliance.
  • Klicken Sie im Navigationsbereich auf Updates (linker Pfeil) und dann auf Upload/update .deb package (rechter Pfeil).

  • Klicken Sie auf Choose or drop a file from your computer, und wählen Sie das Firmware-Update aus, oder ziehen Sie die Datei in dieses Feld.
  • Bestätigen Sie mit Klick auf den Button Upload All.

 

Anschließend finden Sie die (neue) Versionsnummer des Firmware-Updates unter NoTouch Center→ Current Center version.

  • Durck Klick auf NoTouch Center in der Titelleiste kehren Sie zur Konsole des NoTouch Centers zurück.

 

Hub-Troubleshooting

Siehe den Troubleshooting-Abschnitt zum ThinPrint Hub.

 

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?