New-TpmsObjTpClient

14 views 0

Beschreibung

Legt die Adresse eines Server, einer Workstation oder eines Gerätes fest, auf dem/r der ThinPrint Client oder der Connection Service läuft.

Voraussetzungen

  • ThinPrint Client

und/oder

  • Connection Service

Syntax

New-TpmsObjTpClient -Name <string> -Port <uint32> [-Uidx <uint32>]
Parameter Beschreibung
-Name Adresse des ThinPrint Clients oder des Connection Services
-Port TCP-Port für Verbindung zum ThinPrint Client oder zum Connection Service (Standardwert: 4000)
-Uidx Client-ID (des ThinPrint Clients) für Verbindung zum Connection Service

Beispiel 1: Gebrauch des Cmdlets

Das folgende Beispiel zeigt, wie ein ThinPrint-Client-Rechner oder -Gerät definiert wird – hier: ws3574 –, um Drucker-Infos mit dem Protokoll ThinPrint TCP/IP zu übertragen.

New-TpmsObjTpClient -Name ws3574 -Port 4000

Beispiel 2: Gebrauch des Cmdlets

Das folgende Beispiel zeigt, wie ein ThinPrint-Client-Rechner oder -Gerät definiert wird – hier: ws3574 –, um Drucker-Infos mit dem Connection-Service-Protokoll zu übertragen. Die Client-ID muss im ThinPrint Cli­ent eingetragen sein; sie wird vom Tpms.Agent zum Connection Service gesendet, um die Drucker-Infos vom betreffenden ThinPrint Client einzulesen.

Die IP-Adresse des Connection Services ist 192.168.149.21, und die ID des ThinPrint Clients ist 88.

New-TpmsObjTpClient -Name "192.168.149.21" -Port 4000 -Uidx 88

ThinPrint Client Manager: Client-ID für die Verbindung zum Connection Service, hier: 88

Client-IDs in der Konsole des Connection Services

Beispiel 3: Skript

Siehe Start-TpmsQueryByAgent.

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?