ThinPrint Client Windows aktualisieren oder deinstallieren

236 views 0

ThinPrint Client aktualisieren

Bei einem Update bzw. einer Installation auf einem Rechner, auf dem schon einmal ein ThinPrint Client Windows installiert war, werden die alten Einstellungen über­nommen. Druckerinformationen gehen hierbei nicht verloren, weil sie in der Windows-Registrierung gespeichert sind. Installieren Sie einfach die neue Version des ThinPrint Clients.

ThinPrint Client deinstallieren

  • Wählen Sie Systemsteuerung→ Programme und Features, markieren Sie den Thin­Print Client Windows, und klicken Sie auf Deinstallieren.
ThinPrint Client deinstallieren

ThinPrint Client deinstallieren

Hinweis! Zum Deinstallieren eines Windows-Dienstes (hier: TP Client Ser­vice Windows) muss die Dienste-Konfiguration geschlossen sein.

ThinPrint Client reparieren

Sollte der ThinPrint Client Windows einmal nicht funktionieren, dann können Sie einen Reparaturlauf durchführen – bevor Sie den ThinPrint Client Windows gleich neu installieren. Für das Reparieren des ThinPrint Clients Windows starten Sie die Setup-Datei und wählen dann reparieren.

Previous Page
Next Page

War dies hilfreich?